Stillen

Stillberatung Heidi Heinig 


Du suchst Unterstützung rund um eure Stillbeziehung? 
Oder du möchtest den Verdacht auf ein zu kurzes Zungen-oder Lippenband besprechen?
Ich stehe dir dabei zur Seite - mit einer guten Portion Optimismus und dem Fokus ganz klar darauf, dass ihr euch als Familie wohlfühlt.

Stillberatung

Stillschwierigkeiten, 24-Stunden-Kinder, anstrengende Schlafsituationen und viele weitere Themen können sich während der Zeit mit einem gestillten Kind auftun. Gab es früher die Großfamilie, die mit Rat und Tat helfen konnte, fehlt es heute oft an stillerfahrenen Unterstützern. Aus vielerlei Richtungen schlagen Müttern "schlaue" Ratschläge, angstmachende Meinungen, dass das Kind verwöhnt sei, bis hin zu Vorwürfen entgegen. Dagegen möchte ich fundiertes Wissen setzen.

Ich sehe meine Hauptaufgabe darin, dich zu bestärken. 

 Bei Unsicherheiten kann ich dir durch meine Erfahrungen mit vielen Familien, gekoppelt mit sehr spezifischem Fachwissen, zur Seite stehen. Dabei werde ich dir Denkanstöße geben und mögliche Maßnahmen aufzeigen. Du allein entscheidest, was sich für dich und deine Familie richtig anfühlt. 


Familie mit drei Kindern

Stilltreffen 

Hier findest du neben fachlicher Unterstützung auch den wohltuenden Austausch unter Gleichgesinnten. 

Ich freue mich über deinen Besuch.

Das zu kurze Zungenband

Als Teil des Vorstandes der Deutschen Fachgesellschaft für Behandlung oraler Restriktionen (DEFAGOR e.V.), befasse ich mich besonders intensiv mit zu kurzen Zungen- und Lippenbändern und stehe dir mit Rat und Tat zur Seite.

Hier findest du erste Informationen zu diesem Thema.